Julie von Bechtolsheim

 

Wandeln Sie auf den Spuren der Bach-Familie, Telemanns, Goethes, Charlotte von Steins, Luise von Göchhausen… durch die historische Altstadt von Eisenach – geführt durch Wielands „Psyche“ und Goethes „Seelchen“ – die „niedliche, muntere und vergnügte“ Frau Julie von Bechtolsheim, Gattin des Vizekanzlers Johann Ludwig Freiherr von Bechtolsheim. Mit dieser Familie ist Goethe seit 1775 freundschaftlich verbunden und genießt in ihrem Hause am Eisenacher Jakobsplan eine wohltuende Gastfreundschaft.

Erlebnis- und Kostümführung

„Julie v Bechtolsheim“ (U. Frank)