Die Magd

Das geschwätzig Weib Johanna, Magd im Hause der ehrenwerten Ratsherren-Familie Cotta, erzählet Euch kurzweilig über fromme Magister und gelehrige Lateinschüler, Pfaffen, Mönch und Nönnlein, aufrührerische Bauernhaufen, die neuen Lehren des Dr. Martin Luther und manch seltsame Sitte zu Isenach.
Erlebnis- und Kostümführung durch die mittelalterliche Stadt Eisenach